Brücke, Zirkon

Die Verwendung von Zirkonkeramik als hochfestes und biegestabiles Brückengerüstmaterial hat ästhetische Vorteile, da das Grundmaterial bereits nahezu zahnfarben ist. Außerdem bedeutet die in der Regel computergestützte Fräsung der Gerüste, dass leichte Spannungen, wie sie beim Metallguss haufig auftreten, sicher vermieden werden können. Das Material zeichnet sich darüberhinaus durch eine besonders gute Bioverträglichkeit aus.